Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Besuch von Zukunftstechnologien in Norrbotten und Västerbotten

Reise nach Norrbotten und Västerbotten

Botschafterin Dr. Anna Prinz im Gespräch mit Peter Carlsson, Northvolt, © Deutsche Botschaft, Stockholm

16.10.2020 - Artikel

Hier geht's zum Film! Zusammen mit einer Delegation von Vertretern aus Wirtschaft, Ministerien, Forschung und Medien bereiste Botschafterin Dr. Anna Prinz  die Provinzen Norrbotten und Västerbotten in Nordschweden, die zu den fortschrittlichsten Regionen für erneuerbare Energien und nachhaltige Technologien in Europa zählen. Die Provinzen haben viel zu bieten in den Bereichen, die für die EU und Deutschlands EU-Ratspräsidentschaft zentral sind: Green Recovery, Innovation, digitale Sicherheit und Souveränität. An der Technischen Universität Luleå informierte sich Dr. Prinz über die neuesten Forschungsergebnisse in den Bereichen Wasserkraft, grüne Metalle und Biokraftstoffe. Darüber hinaus blickte sie über Europas größten Onshore-Windpark in Markbygden bei Piteå und besuchte das Pilotprojekt Hybrit zur CO2-freien Stahlproduktion. Weitere Stationen der Reise waren das Fortlax Datenzentrum in Piteå sowie die Gigafabrik Northvolt Ett, in der nachhaltige Batterien produziert werden.

Wir laden Sie herzlich ein, uns auf die Reise zu Schwedens Zukunftsprojekten zu begleiten! Mit dem Link unten gelangen Sie zu unserem YouTube-Kanal und dort zu Filmen zur Reise nach Norrbotten und Västerbotten sowie zu anderen wichtigen Terminen. Und verpassen Sie nicht, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren und sich so über die Aktivitäten der Botschaft auf dem Laufenden zu halten!

Weitere Informationen

nach oben