Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Coronavirus: Aktuelle Informationen für Reisen zwischen Schweden und Deutschland:  Einreise, Testerfordernis, Quarantäne und Aufenthalt

Seehafen Rostock

Seehafen Rostock, © ZB

05.02.2021 - Artikel


Einreise

Die Einreise von Schweden nach Deutschland ist grundsätzlich möglich. Auch die Einreise von Deutschland nach Schweden ist grundsätzlich möglich. Aufgrund hoher Infektionszahlen hat das Auswärtige Amt jedoch eine Reisewarnung für ganz Schweden ausgesprochen. Landesspezifische Reisewarnungen anlässlich der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Für die Einreise nach Schweden muss ab 06. Februar 2021 ein negatives COVID-19-Testergebnis vorgelegt werden. Zwischen der Probenabnahme und dem Grenzübertritt dürfen höchsten 48 Stunden liegen. Es werden Ergebnisse von PCR-Tests, LAMP-Tests und Antigen-Tests akzeptiert. Das Testzertifikat muss folgende Informationen enthalten: Name der getesteten Person, Zeitpunkt der Probenabnahme, Art des Testes (PCR-, LAMP- oder Antigen-Test), Testergebnis, Aussteller des Zertifikats. Zertifikate werden nur in englischer, schwedischer, norwegischer oder dänischer Sprache akzeptiert (Bitte beachten: nicht auf Deutsch! Vgl. die Webseite der Behörde für öffentliche Gesundheit https://www.folkhalsomyndigheten.se/the-public-health-agency-of-sweden/communicable-disease-control/covid-19/if-you-are-planning-to-travel/negative-covid-19-test-required-for-entry-into-sweden/ in englischer Sprache). Einzelheiten und geltende Ausnahmetatbestände finden Sie in dem Frage- und Antwortkatalog auf der Webseite der schwedischen Regierung. Die Regelung gilt zunächst bis zum 31.03.2021.

Wichtige Informationen für Reisen nach Schweden durch Dänemark: Die Einreise von Dänemark nach Schweden ist nur für schwedische Staatsbürger und für nicht-schwedische Staatsbürger mit Wohnsitz in Schweden möglich. Diese Regelung trat am 22.12.2020 in Kraft und gilt zunächst bis zum 14. Februar 2021. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der schwedischen Polizei und in dem oben genannten Frage- und Antwortkatalog der schwedischen Regierung.

Für die Durchreise durch Dänemark beachten Sie bitte auch die Hinweise auf der Webseite der deutschen Botschaft in Kopenhagen

Seit 25.01.2021 gilt das oben genannte Einreiseverbot - mit wenigen Ausnahmen - auch für Reisende aus Norwegen. Vom Einreiseverbot für Norwegen umfasst sind auch Transitreisende, die sich auf der Rückreise von Norwegen nach Deutschland befinden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf der Webseite der deutschen Botschaft in Oslo.

Einreiseanmeldung, Testpflicht und Quarantänebestimmungen in Deutschland

Informationen zur erforderlichen Einreiseanmeldung, Testpflicht und Quarantänebestimmungen in Deutschland finden Sie hier.

Derzeit gilt ganz Schweden als sonstiges Risikogebiet.

Aufenthalt: Beeinträchtigung des öffentlichen Lebens

Bitte beachten Sie bei Ihrem Aufenthalt die in Deutschland bundesweit geltenden, von Bundesland zu Bundesland teilweise unterschiedlich ausgestalteten Regeln und Empfehlungen im Bereich des öffentlichen Lebens zum Bremsen des Infektionsgeschehens.

Die in Deutschland geltenden Corona-Regeln finden Sie hier. Die Regelungen gelten zunächst bis zum 14.02.2021 und werden fortlaufend evaluiert.

Informationen für deutsche Staatsangehörige zu Krankenpflege und Testmöglichkeiten in Schweden finden Sie hier.  


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Botschaft individuelle Anfragen zu Reiseplänen oder Reiserouten aus Kapazitätsgründen nicht beantworten kann.

Weitere Informationen

nach oben